holy sh*ocolate

Gute Schokolade völlig neu definiert

Lisa Böhm zeigt mit ihrem Münchner Startup holy sh*ocolate, wie Schokolade auch in Gut geht. Gut, weil durch neue Verarbeitung und smarte Zutaten kein kalorienreiches Junkfood dabei entsteht, sondern ein wertvolles functional food. Statt Zucker ist diese Schokolade mit Xylit (auch Birkenzucker genannt) gesüßt. Eine Zuckeralternative, die positive Effekte auf den menschlichen Organismus hat (Zahnpflege, Knochenaufbau, antibakteriell). Der Kakao wird ungeröstet roh verarbeitet und bietet damit eine Fülle an besten Nährstoffen, die in normaler Schokolade oft verloren gehen. Diese bieten Zellschutz, Glücksstoffe, Herz und Gefäßpflege und sogar Antiaging für die Haut.

 

 

Holy sh*ocolate wird ab Oktober 2018 im brigk, dem digitalen Gründerzentrum in Ingolstadt präsentiert.

 

Mehr zu holy sh*ocolate:

www.holyshocolate.com

www.facebook.com/holyshocolate

www.instagram.com/holyshocolate

Kontakt

StartinFOOD GbR

Christine Purnell und

Walther Bruckschen

Hofangerstr. 77a

81735 München

 

Tel.: +49 (0)89 68 99 93 99

E-Mail: info(at)startinfood.de

www.startinfood.de

about

Foodstartuptable ermöglicht Food­startups ihre Produkte am Point-of-Sale zu positionieren und zu testen.

 

Für Konsumenten bietet Food­start­up­table die Mög­lichkeit, neue Produkte auszuprobieren.

 

Innovation Hosts und der LEH können mit dem Food­start­up­table unkompliziert neue Produkte Kunden vorstellen und testen.

follow us

austauschgruppe

Werde Mitglied in unserer Facebook-Gruppe, vernetze Dich mit mehr als 700 Foodstartups und poste Fragen, Lösungen oder tausche Dich mit Gleichgesinnten aus.

In unserer Meetup-Gruppe bist Du immer auf dem Laufenden über Treffen, Workshops usw.

Newsletter

Hier gibts unseren Newsletter, um auf dem Laufenden über Neues und Termine zu bleiben.