Der Foodstartuptable

Foodinnovationen neu entdecken.


Wie kommt das Neue in die Welt?  Im Lebensmittelbereich sind es meist die Einkäufer der Handelsunternehmen, die darüber entscheiden, welche neuen Produkte ins Sortiment aufgenommen werden. Wir finden, auch die Kunden sollten bei der Auswahl dabei sein. Mit dem Foodstartuptable bestimmen Sie als Endkunde mit, welche neuen Produkte künftig im Regal Ihres Marktes angeboten werden. Und so funktioniert es: Jeden Monat hat ein neues Foodstartup die Chance auf dem Foodstartuptable in ausgewählten Lebensmittelmärkten neue Produkte zu präsentieren. Hier entdecken Sie als Kunde immer wieder die neuesten Innovationen und Food-Ideen. Mit dem Kauf der Produkte zeigen Sie Ihr Interesse und helfen mit, dass Foodstartups mit innovativen Angeboten die Vielfalt im Handel bereichern.

Wo

Der Foodstartuptable bei Feinkost Käfer


Feinkost Käfer München

Filiale: Käfer München/Schwabing, an der Münchner Freiheit

Leopoldstraße 57

80802 München

Öffnungszeiten:

Montag - Samstag    09:00 - 20:00 Uhr


Diesen Monat neu!

Power of Fruits


Buah

Frucht- und Gemüsemischungen

Die Buah GmbH steht für 100% reife gefriergetrocknete Frucht- und Gemüsemischungen. Durch 100 % reife Inhaltsstoffe entsteht ein intensiver Geschmack den man bei Südfrüchten im Supermarkt vergebens sucht. Buah Mischungen bestehen aus ganzen Fruchtstücken welche eine hohe Transparenz bieten und den täglichen Vitaminbedarf decken. Diese Fruchtstücke lassen sich auf diverse Art und Weise konsumieren, ob im Müsli, Joghurt oder als Smoothie. Die verschiedenen Mischungen bestehen aus 100% Frucht und Gemüse, ohne Zusätze von Zucker, Farb- und Konservierungsstoffen.

 


Jetzt bei Käfer!

Das Foodstartup vom Januar 2017


Bone Brox

Bio-Rinderknochenbrühe aus Berlin

 „Eine gute Brühe lässt die Toten auferstehen,“ so heißt es in einem Sprichwort von Indianerstämmen in Südamerika. Fakt ist, dass wir die Knochen bei niedriger Flamme 18 Stunden lang auskochen, um möglichst viele Nährstoffe und Kollagene, die das Tier in den Knochen eingelagert hat, in der Brühe zu konservieren. Nährstoffe, die uns in der modernen Ernährung leider allzuoft fehlen.
Man kann Brox als Basis für Suppen und Soßen verwenden sowie wer eine Kur machen möchte, um z.B. seine Darmschleimhaut aufzubauen, der kann 4-6 Wochen lang täglich mindestens 250ml Brox zu sich nehmen.

 


Direkt vom Foodstartuptable

Interview mit Brox


November-Startup 2016

Entdecken Sie Good Eggwhites



Über uns

Das Innovationsteam des Foodstartuptable



Folgen Sie uns

Lesen Sie mehr darüber



Newsletter

Immer informiert



Hier E-Mailadresse eintragen:

Anmelden Abmelden